DEV FRAGE - hier noch Inhalt vor dem loop?

Waldbaden

mit Gyöngyi Kleber

Das Wochenende zum Entspannen nutzen, um Abstand und Erholung von der Hektik der vielen Anforderungen des Alltags zu gewinnen. Das kennen viele von uns… Aber dafür einfach nur zum „Baden“ in den Wald gehen?

Ja! Allein der Aufenthalt im Wald setzt gesundheitsfördernde, stressreduzierende, regenerierende Effekte in Gang und all das ist durch Langsamkeit, Achtsamkeit und Bedachtsamkeit zu erreichen. Dabei steht „Genießen mit allen Sinnen“ auf dem Programm.

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Die Wegstrecke führt uns ca. 3 km auf überwiegend befestigten Wegen, mit einzelnen leichten Steigungen.

Voraussetzungen: gut zu Fuß sein und sichere Beweglichkeit.

Bitte mitbringen: dem Wetter angepasste Kleidung, festes Schuhwerk, einen kleinen Rucksack mit Wasser und kleiner Zwischenmahlzeit, Zecken-/Regen-/Sonnenschutz, eine Sitzunterlage.

Wann?

25. Juni 2022
11 – 14 Uhr

Wo?

Netphen-Grissenbach
Parkmöglichkeit in der Nähe

Qostenbeitrag

12 € (Vereinsmitglieder)
15 € (Nicht-Mitglieder)

Anmeldung

Telefonisch persönlich bis zum 21.06.22 bei der Kursleitung Gyöngyi Kleber montags bis freitags zwischen 17 – 19 Uhr unter: 02737 / 218858

Gyöngyi Kleber ist BVWA-zertifizierte Kurs- und Seminarleiterin Waldbanden/Shinrin Yoku.

Gefördert durch:

Bannerfoto von Gyöngyi Kleber